Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dr Cattani Cosmetic

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) DATENSCHUTZERKLÄRUNG (S. § 3 AGB) / VERSANDKOSTEN (S. § 5 AGB) WIDERRUFSBELEHRUNG (S. § 9 AGB) § 1 GELTUNGSBEREICH (1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen der Dr. Cattani Cosmetic UG Allgäuer Str 10 87766 Memmingerberg , (im Folgenden: Cattani Cosmetic) und dem Kunden. (2) Die CATTANI COSMETIC bietet über ihren Onlineshop Produkte zum Verkauf an. Die CATTANI COSMETIC erbringt ihre Leistungen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen, die jederzeit auf dieser Website einsehbar sind und dem Kunden, im Falle eines Vertragsschlusses mit einer E-Mail übersandt werden. (3) Sollten Sie Anlass zu Beschwerden haben, können Sie die CATTANI COSMETIC unter den in Absatz 1 genannten Angaben kontaktieren. § 2 VERTRAGSSCHLUSS / VERTRAGSSPRACHE (1) Die Präsentation der Waren insbesondere im Internet stellt noch kein bindendes Angebot der CATTANI COSMETIC dar. (2) Der Kunde kann aus dem Angebot beliebig aussuchen und Waren in den Warenkorb legen, indem er das Einkaufswagensymbol anklickt. Der Kunde kann den Warenkorb jederzeit wieder leeren, indem er die Anzahl der Waren ändert oder den Bestellvorgang durch Schliessen des Browserfensters beendet. Die Änderungen können mittels Maus und Tastatur vorgenommen werden. Durch Anklicken des Buttons „KASSE“ wird der Kunde auf eine Seite weitergeleitet, in der er sich als Kunde registrieren kann, sofern er noch über keine Zugangsdaten verfügt oder sich als bestehender Kunde einloggen kann. Hierzu werden ein Benutzername samt Kennwort sowie die Kontaktdaten eingegeben. Nach erfolgter Registrierung und Bestätigung der Lieferadresse kann der Kunde die Versandart auswählen und erhält sodann Informationen zur Zahlungsart. Durch Anklicken des Buttons „WEITER“ wird der Kunde zu einer Seite weitergeleitet, auf der er nach Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Informationen zum Widerrufsrecht eine Übersicht der Bestellung erhält. Für den Fall, dass der Kunde an dieser Stelle nochmals Änderungen an seiner Bestellung durchführen möchte, kann er durch Betätigung der „Zurückfunktion“ im Browser abbrechen und zum Warenkorb zurückgehen. Wenn keine Änderungen an der Bestellung mehr durchgeführt werden sollen, kann durch Anklicken des Buttons „KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN“ der Bestellvorgang abgeschlossen und eine verbindliche Bestellung abgegeben werden. Der Eingang der Bestellung wird dem Kunden unmittelbar nach Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt. Wir speichern Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten gemäss der anliegenden Datenschutzerklärung. Darüber hinaus bekommen Sie Ihre Bestelldaten auch per E-Mail übersandt. (3) Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihnen eine Bestellannahme per E-Mail zusenden, mit welcher wir Ihre Bestellung verbindlich annehmen. Sofern wir ihre Bestellung nicht in den fünf auf Ihre Bestellung folgenden Tagen angenommen haben, sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden. Wenn wir Sie nach einer Bestellung zur Zahlung vor Lieferung auffordern (Vorkasse), nehmen wir damit Ihre Bestellung an und verpflichten uns auch verbindlich zur Lieferung der bestellten Ware gemäss § 4 dieser AGB. Die Lieferverpflichtung steht in diesem Fall unter dem Vorbehalt, dass Sie gemäss § 6 Abs. 2 bis 6 dieser AGB einen wirksamen Zahlungsauftrag an einen der genannten Dienstleister erteilt haben. (4) Sie können mit Cattani Cosmetic einen Vertrag in deutscher oder englischer Sprache abschliessen. § 3 DATENSCHUTZERKLÄRUNG (1) Nachfolgend ist die Datenschutzerklärung der CATTANI COSMETIC, Allgäuerstrasse 10 87766 Memmingerberg 10 Vertreten durch GF Barbara Strixner. (2) Sie können unsere Website anonym besuchen, bei jedem Webseitenzugriff übermittelt ihr Internet-Browser zwar standartmässig folgende Daten an unseren Webserver: das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Absender IP-Adresse, die angefragte Ressource. Unser Webserver speichert diese Daten jedoch getrennt von anderen Daten, eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns dabei nicht möglich. Nach einer anonymen Auswertung zu statistischen Zwecken werden diesen Daten unmittelbar gelöscht. (3) Die CATTANI COSMETIC setzt Cookies ein, um Anfragen und Anforderungen des Interessenten zuordnen zu können. Durch Cookies wird die CATTANI COSMETIC in die Lage versetzt, die Häufigkeit von Seitenaufrufen Dr. Cattani Cosmetic UG • Allgäuer Str. 10 • D-87766  Memmingerberg Tel.: +49 (0) 3869-599-700 • E-Mail: dietmar.condoi@dr-cattani-cosmetic.de und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte „Session-Cookies“ handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Website) angenommen werden. (4) Personenbezogene Daten werden nur erhoben, soweit der Kunde diese im Rahmen des Bestell- oder Registrierungsvorgangs freiwillig mitteilt. Die CATTANI COSMETIC verwendet die übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Überweisungsdaten) ohne gesonderte ausdrückliche Einwilligung gemäss den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts ausschliesslich zum Zwecke der Erfüllung des Vertrages, also der Lieferung und Bezahlung. Zu dem Zweck der Vertragserfüllung, nämlich der Auslieferung, werden die personenbezogenen Daten des Kunden an den Spediteur weitergeleitet, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Der Spediteur ist ebenfalls verpflichtet, die personenbezogenen Daten des Kunden ausschliesslich gemäss den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts zu verwenden. Sofern Sie sich zum Newsletterversand bei uns registrieren, erteilen Sie uns die Einwilligung, Ihre personenbezogenen Daten wie Name und E-Mailadresse zum Zwecke der Werbung über unsere Produkte und unser Unternehmen zu nutzen. (5) Zum Zwecke der Bezahlung werden die mitgeteilten personenbezogenen Daten an die jeweiligen Zahlungsanbieter weitergeleitet. Der Umfang der Weitergabe bestimmt sich aus der jeweils gewählten Zahlungsart: Im Rahmen einer SEPA Überweisung werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergeleitet. Bei einer Überweisung via Paypal werden Ihre Rechnungsnummer, Ihr Rechnungsbetrag sowie die Artikelinfo zu Ihrer Bestellung an Paypal weitergeleitet. Der Umfang der Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Paypal ergibt sich aus den Datenschutzgrundsätzen von Paypal. Diese können Sie hier einsehen. Bei einer Bezahlung via Sofortüberweisung werden Ihre Rechnungsnummer, Ihr Rechnungsbetrag sowie die Währung weitergeleitet. Bei einer Bezahlung mittels Kreditkarte werden Ihre Rechnungsnummer, Ihr Rechnungsbetrag, die Artikelinfo sowie die Vertragssprache und Währung an Wirecard weitergeleitet. Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten erheben und an Klarna übermitteln. Dazu gehören: Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, EmailAdresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie der Name des Bestellers, die E-Mail des Bestellers, Telefonnummer der Bestellers, die Versandanschrift, die Rechnungsnummer, die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, die Währung und gegebenenfalls eingelöste Gutscheine. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäss dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein: Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score- Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematischstatistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren. Dr. Cattani Cosmetic e. K. • Allgäuer Str 10 • D-87766 Memmingerberg  Tel.: +49 (0) 3869-599-700 • E-Mail: dietmar.condoidr-cattani-cosmetic.de. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmässigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an Datenschutz@klarna.de wenden. (6) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IPAdresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschliessen. Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA („Google“), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird –nach Aussage von Google- nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren BrowserEinstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen (Im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung“, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies“). (7) Über die vorgenannte Datenschutzerklärung hinaus werden sämtliche der CATTANI COSMETIC übermittelten personenbezogenen Daten des Kunden ohne dessen gesonderte schriftliche Einwilligung nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss. (8) Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages, wozu auch die vollständige Zahlung der vereinbarten Entgelte gehört, werden die Daten des Kunden, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, mit Ausnahme der Daten, für die eine Einwilligung in eine weitere Verwendung erteilt wurde, gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Im Übrigen werden die Daten gelöscht. (9) Der Kunde ist unter der E-Mail Adresse info@juchheim-methode.de oder der oben genannten Postanschrift jederzeit berechtigt, die Änderung, Sperrung oder Löschung seiner Daten zu verlangen und der Nutzung seiner Daten zu widersprechen. (10) Diese Datenschutzerklärung ist jederzeit auf der Website der CATTANI COSMETIC einsehbar und abrufbar. § 4 LIEFERBEDINGUNGEN (1) Die Versendung der Ware erfolgt gegen Vorkasse. Die Lieferfrist beträgt 7 Arbeitstage, bei Versendung ins Ausland 14 Tage, wobei als Arbeitstage Montag bis Freitag, mit Ausnahme von Feiertagen, anzusehen sind. Der Lauf der Lieferfrist beginnt am Tag nach Erteilung Ihres Zahlungsauftrages, also der Zahlung über Paypal, Kreditkarte oder Erteilung des Überweisungsauftrages an Ihre Bank. Im Falle eines Rechnungs- oder Ratenzahlungskaufes über Klarna wird der Kaufpreis an uns vorab von Klarna beglichen. In diesem Fall beginnt der Lauf der Lieferfrist einen Tag nach Abschluss Ihres Vertrages mit Klarna. Dr. Cattani Cosmetic UG•Allgäuer Str 10 • D-87766 Memmingerberg  Tel.: +49 (0) 3869-599-700 • E-Mail: dietmar.condoi@dr-cattani-cosmetic.de (2) Entstehen der CATTANI COSMETIC aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse, der Nichtannahme oder der Nichtabholung eines Paketes, zusätzliche Versandkosten, so sind diese Versandkosten von dem Kunden zu ersetzen, ausser er hat diese Umstände nicht zu vertreten. § 5 VERSANDKOSTEN Die einzelnen belieferten Staaten ebenso wie die jeweils anfallenden Versandkosten sind den Versandinfos zu entnehmen. § 6 ZAHLUNGSBEDINGUNGEN (1) Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig. Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen. Alle Versandkosten erfolgen, sofern nicht gesondert etwas anderes vereinbart ist, auf Kosten des Kunden. Die jeweils geltenden Versandkosten entnehmen Sie bitte unserer Versandkostenaufstellung im Onlineshop. (2) Als Zahlungsmöglichkeiten stehen dem Kunden die Zahlung via SEPA Banküberweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, PayPal sowie Klarna Rechnungs- und Ratenkauf zur Verfügung. (3) Bei der Zahlungsweise Überweisung via SEPA Lastschrift überweisen Sie direkt an unsere Bankverbindung. Die Kontodaten bekommen Sie mit der Kaufbestätigungsmail zugesandt. Bitte nutzen Sie die Auftragsnummer als Verwendungszweck. Es fallen keine weiteren Kosten an. (4) Bei der Zahlungsweise SOFORT Überweisung werden Sie im Rahmen des Bestellprozesses auf eine gesicherte Seite geleitet. Hier geben Sie Ihre Onlinebanking Zugangskennung und PIN ein. Für jede Transaktion fallen Transaktionsgebühren in Höhe von 2 % und 0,30 € an. (5) Für PayPal Zahlungen benötigen Sie ein PayPal Konto. Für jede Transaktion fallen Servicegebühren in Höhe von 3,8 % an. Informationen zu PayPal und die Einrichtung eines PayPal Kontos finden Sie unter www.paypal.de. Bei Bezahlung über die Zahlungsart „Zahlung per PayPal“ erfolgt eine Abtretung der Kaufpreisforderung an PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg („PayPal“). Die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden an PayPal übermittelt. Zum Zwecke der eigenen Bonitätsprüfung übermittelt PayPal Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematischstatistischer Verfahren (Wahrscheinlichkeits- bzw. Score - Werte), in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfliessen. Mit der Auswahl der genannten Zahlungsart erklärt der Nutzer sich mit der Übermittlung der Daten an PayPal sowie der Durchführung von Bonitätsprüfungen einverstanden. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen von PayPal zu entnehmen, die Sie hier abrufen können. (6) Rechnungskauf und Finanzierung mit Klarna: In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. Für jede Transaktion fallen Transaktionsgebühren in Höhe von 5,8 % an. (6.1.) Klarna Rechnung: Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna zahlen Sie mit einer Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier und hier. (6.2.) Klarna Ratenkauf: Bei dem Finanzierungsservice werden Ihre Einkäufe auf einer Rechnung zum Ende des nächsten Monats gesammelt. Sie können diese Rechnung in flexiblen Raten zahlen, aber auch jederzeit den Gesamtbetrag begleichen. Weitere Informationen zum Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf finden Sie hier. Die vollständigen AGB zu Klarna Ratenkauf können Sie hier herunterladen. Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf Klarnas Zahlungsarten verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen. Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de. § 7 EIGENTUMSVORBEHALT Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der CATTANI COSMETIC. § 8 MÄNGELHAFTUNG (1) Dem Kunden steht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht zu. Hinsichtlich der Mängelhaftung gelten die gesetzlichen Bestimmungen, soweit sich aus den nachfolgenden Haftungsbeschränkungen in Bezug auf Schadensersatz nichts anderes ergibt. (2) Die CATTANI COSMETIC haftet -mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Übergabe und Übereignung der Ware) - nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn. (3) Die Haftung ist -ausser bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und Dr. Cattani Cosmetic • Allgäuer Str. 10 • D-87766 Memmingerberg  Tel.: +49 (0) 3869-599-700 • E-Mail: dietmar.condoi@dr-cattani-cosmetic.de  der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Übergabe und Übereignung der Ware) - der Höhe nach auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren, vertragstypischen Schäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn. (4) Die Haftungsbegrenzung der Absätze 1 und 2 gilt auch zugunsten der Erfüllungsgehilfen der CATTANI COSMETIC. (5) Die Haftung aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleibt unberührt. § 9 WIDERRUFSBELEHRUNG Widerrufsrecht - Widerrufsbelehrung Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Dr. Cattani Cosmetic UG•Allgäuer Str 10 • D-87766 Memmingerberg  Tel.: +49 (0) 3869-599-700 • E-Mail: dietmar.condoi@dr-cattani-cosmetic.de Fax: 0049 38 69 59 97 01 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Bitte hier klicken für Muster-Widerrufsformular Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Es existieren gesetzliche Ausnahmen vom Widerrufsrecht (§ 312g BGB), wobei wir uns vorbehalten, uns Ihnen gegenüber auf folgende Regelungen zu berufen: Ein Widerrufsrecht kann vorzeitig erlöschen bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (so bei Kosmetika). § 10 INFORMATIONEN ZUR STREITBEILEGUNG (1) Plattform der EU-Kommission zur Streitbeilegung bei Online-Käufen: https:// webgate.ec.europa.eu/odr. (2) CATTANI COSMETIC ist stets bestrebt, etwaige Meinungsverschiedenheiten aus der Vertragsbeziehung auf einvernehmliche Weise beizulegen. An einem Verfahren bei einer staatlich anerkannten Verbraucherschlichtungsstelle nimmt CATTANI COSMETIC allerdings nicht teil. Der Rechtsweg steht jederzeit offen. § 11 SCHLUSSBESTIMMUNGEN (1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UNKaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Stand der AGB: 22.11.2018